Herzinfarktrisiko - Kardiologische Praxis Herne Dr. Posur Dr. Nüse

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sonstiges

Online-Berechnung des Risikos für einen Herzinfarkt

Das statistische Risiko für einen Herzinfarkt innerhalb der nächsten 10 Jahre läßt sich aus einigen Angaben, Laborwerten und den Blutdruckwerten berechnen nach der PROCAM-Studie von Prof. Assmann an der Universität Münster.

Sie benötigen für die Berechnung folgende Angaben:

Ihr Alter
Ihr Geschlecht
LDL-Cholesterin (das "böse" Cholesterin)
HDL-Cholesterin (das "gute" Cholesterin)
Triglyceride (sog.  Neutralfette)
Blutdruck
Angabe über das Rauchen
Angabe über das Vorhandensein eines Diabetes
Angabe über einen Herzinfarkt in der Familie

Ihr Browser bietet keine Unterstützung für das Einbinden von HTML-Dokumenten über das object-Tag? Dann einfach hier klicken.

 
Kardiologische Praxis Dres. Posur u. Nüse, Herne
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü